Was ist jetzt zu tun?

  1. Lesen und befolgen Sie die Zehn Gebote in 2. Mose 20, 1-17, die Gott von Anfang an bei der Schöpfung eingesetzt hat (1. Mose 2, 1-4)! Die Zehn Gebote gelten nicht nur für Juden, wie fälschlicherweise behauptet wird, sondern ewig für alle Menschen (Jes. 40, 8; Pred. 12, 13; 2. Mose 31, 12-18)

  2. Feiern Sie ab sofort, statt den päpstlichen Sonntag, den Tag des Herrn Jesus Christus, den er selbst immer gefeiert hat, wie im 4. Gebot gefordert (Luk. 4, 16; 6, 5+6; 13, 10; Mark. 2, 27+28; 1. Petr. 2, 21): den Sabbat (heute Samstag). Im Himmel wird schon immer - wie auch künftig auf der neuen Erde, der Sabbat gefeiert (Jes. 66, 22+23; Offb. 22, 1-5). Wie beten wir im Vaterunser?" Dein Wille geschehe wie im Himmel, so auf Erden"! (Matth. 6, 10)

  3. Lesen und befolgen Sie die letzten drei Warnungs- und Gerichtsbotschaften Gottes in Offenbarung 14, 6-12 (Offb. 15, 2)! Die Strafe Gottes für Papst-, Marien-, Heiligen-, Totenanbetung: der ewige Tod (Offb. 21, 8).

  4. Lesen Sie täglich 15 Minuten in der Bibel, um Jesus Christus besser kennenzulernen (Joh. 14, 16+17; 16, 13). Sprechen Sie täglich mit Gott im Gebet (Eph. 6, 10-20) und bekennen Sie Ihre Sünden (Apg. 2, 38; 3, 19; 1. Joh. 1, 9; Spr. 28, 13; Luk. 13, 5; Röm. 12, 1+2).

  5. Jesus fordert alle Menschen auf (Offb. 18, 4+5): "Geht hinaus aus ihr (Babylon, Offb. 17!), mein Volk, daß ihr nicht teilhabt an ihren Sünden und nichts empfangt von ihren Plagen (siehe Offb. 16)! Denn ihre Sünden reichen bis an den Himmel, und Gott denkt an ihren Frevel." Die Aufrichtigen verlassen alle Kirchen, Sekten, Gemeinschaften, Vereinigungen, usw., die nicht den Glauben Jesu haben und alle zehn Gebote halten, denn Christus wohnt in ihren Herzen! (Eph. 3, 17-19; Phil. 2, 5; Joh. 13, 15)

  6. Erzählen Sie anderen Menschen von unverfälschten Evangelium Jesu Christi in der Bibel (Mark. 16, 15+16; Matth. 28, 18-20; 10, 32; Röm. 10, 9-13)!

  7. Lesen Sie über das Ziel des Lebens: Phil. 3, 12-14; Offb. 22, 14 und über den Sinn des Lebens: Matth. 6, 33; 7, 12-29; 16, 24; Joh. 4, 34; 17, 4; Apg. 20, 24; 1. Kor. 2, 16; Röm. 15, 4-7; Kol. 3, 12-15; Gal. 5, 22+23; 22. Tim. 4, 7; 1. Petr. 2, 20-25; Hebr. 3, 1; 12, 2.


Warning: include() [function.include]: http:// wrapper is disabled in the server configuration by allow_url_include=0 in /home/de02ht48/public_html/was-ist-jetzt-zu-tun.php on line 57

Warning: include(http://www.offenbarung.de/include/buttons.php) [function.include]: failed to open stream: no suitable wrapper could be found in /home/de02ht48/public_html/was-ist-jetzt-zu-tun.php on line 57

Warning: include() [function.include]: Failed opening 'http://www.offenbarung.de/include/buttons.php' for inclusion (include_path='.:/usr/lib/php:/usr/local/lib/php') in /home/de02ht48/public_html/was-ist-jetzt-zu-tun.php on line 57